Kreditkarten

Kreditkarten werden teils als Fluch und teils als Segen gesehen. Man bekommt oftmals eine große Abrechnung mitten im Monat und man muss sehr aufpassen sich hier nicht zu verschulden.

Genau kalkulieren

Viele machen den Fehler, dass sie mit Kreditkarten mehr ausgeben, als sie ohne könnten. Die Kunst ist dabei, dass man genau das ausgibt, was man mit einer normalen EC Karte oder auch Bar sowieso ausgegeben hätte. Für größere Investitionen muss das Gesparte verfügbar sein und auf dem Abrechnungskonto bereit stehen.

Mehr als nur ein Zahlungsmittel

Wenn man genau kalkuliert, kann die Kreditkarte mehr als nur ein Zahlungsmittel sein. Sie kann einen guten Versicherungsschutz auf Reisen beinhalten. Mit guten Bonusprogrammen bekommt man sogar noch einiges zurück.

Kostenfreie Kreditkarten

Die Santander 1plus Kreditkarte ist zudem eine kostenfreie Visakarte. Neben den monatlichen Grundgebühren spart man sogar noch 1% auf jede mit der Karte bezahlten Tankumsatz. Auf Reisen, die mit der Karte gebucht wurden, spart man sogar 5%.

Fazit

Mit Kreditkarten kann man oft viel Geld sparen und weiterhin Benefits bekommen, die man sich ohne die Kreditkarte in dieser Weise nicht geleistet hätte.